Play/Pause

Brikettierung

Bewährtes System mit ökologischer Technik – zukunftsorientiert und umweltbewusst.
Wir schmeißen nichts weg: Bei uns gibt es Abschnitte, aber keinen Abfall. Da sind wir als Holzmenschen eisern, denn so viel Respekt hat sich das Lebewesen Baum einfach verdient. Frisch, saftig, steirisch – so ist der Urzustand der Mareiner Briketts, bevor diese zu trockenen Holzbriketts mit einem sehr guten Heizwert von 5,22kwh/1kg gepresst werden. Ökologische Technik, das heißt Holzspäne werden auf umweltfreundliche Weise unter hohem Druck, ohne Beigabe jeglicher Zusatzstoffe, zu Briketts gepresst und mit Papier verpackt, welches ebenfalls als Brennstoff weiterverwertet wird.


Die Späne und das Sägemehl, die bei uns überall anfallen, wo gehobelt und geschnitten wird, kommen per Absaugung in die zwei großen Silos in unserem Brikettierturm und von dort in die Brikettieranlage. Dort steht Florea und räumt die unter Hochdruck gepressten Holzziegel in handliche Papiersackerl.

Florea Dragan, Brikettierung