Play/Pause

Dämpfen

Wellness einmal anders! Zum Dämpfen darf unser Holz in die Sauna. Drei Wochen lang bei 90 Grad und einer Luftfeuchtigkeit wie in den Tropen. Danach sind die Bretter nicht nur tiefenentspannt, sondern gefallen auch mit einem neuen Teint.


Das da ist unsere Trockenkammer. In die schlichtet Staplerfahrer Klaus die rohen Frischbretter hinein - und die, die grad vom Dämpfen kommen. Dann heißt's Tür zu und Ofen an. Und warten.

Klaus Schatz, Staplerfahrer