Alpine Wandpaneele Marmolada gehackt

(c) René Strasser

Alpine Wandpaneele Marmolada gehackt

(c) René Strasser

Alpine Wandpaneele Marmolada gehackt

(c) René Strasser

Alpine Wandpaneele Marmolada gehackt

(c) René Strasser

Alpine Wandpaneele Marmolada gehackt

(c) René Strasser

Play/Pause

Hotel Höflehner, Österreich

Seit 1729 steht der Knapplhof auf der Höhe von Haus hoch über dem Ennstal. Heute, fast 300 Jahre später, gehen keine Bergknappen mehr in dem prächtigen Anwesen aus und ein. Sondern viele, viele Gäste. Die kennen den Hof als Wellness- und Naturhotel Höflehner, das in der steirischen Vier-Stern-Superior-Liga ganz vorne mitspielt. Wie könnte es bei einer Ausstattung mit Bergbad, Almsaunadorf, Yogaahaus und noch vielem mehr auch anders sein?

Eine Klasse für sich ist auch das Interieur des Hotels, das Maestro Johannes Prettenthaler von der Meisterzimmerei Joiner aus Gröbming in Marmolada-Paneele aus heimischer Bergfichte gekleidet hat. Die Wahl fiel auf die Mareiner-Machart 'gehackt' und nicht weiter schwer.

Denn Bergfichte ist nun einmal das passende Holz für ein Berghotel, wie sich Zimmerer Prettenthaler mit Hotelier Höflehner einig war. Umso mehr, wenn es so wie unsere gehackten Marmolada-Bretter perfekt mit dem wunderschönen alten Holz aus den vorvergangenen Jahrhunderten harmoniert.

Fotografie: René Strasser
Projektadresse: Hotel Höflehner