Fassade Gran Paradiso

Alpine Wandpaneele Gran Paradiso

Fassade Gran Paradiso

Play/Pause

MPreis See, Österreich

Diese Filiale der architekturbewussten Handelskette MPreis ist ein einzigartiges modernes Idyll in der bergigen Landschaft rund um See. Dafür haben sich die Ventira Architekten etwas ganz Besonderes einfallen lassen: mit dem Alpinen Wandpaneel Gran Paradiso aus thermobehandelter Fichte von Mareiner entstand eine Fassade, die einen Strichcode zitiert. MPreis legt Wert auf individuelles Design. Keine der Filialen gleicht einer anderen, jede hebt sich aufgrund ihrer Einzigartigkeit hervor.

Bauherr: MPreis
Architektur: Ventiraarchitekten
Fotografie:
Thomas Salvato / Ventiraarchitekten


"Die Wahl der Baumaterialien im Inneren und bei der Außenhülle soll ganz bewusst auf die Rauheit der Umgebung reagieren und eingehen. So wurden in der Parkebene in die Betonschalung sägerohe Fichtenbretter mit unterschiedlicher Stärke eingelegt. In der Verkaufsebene ergänzen sich die beiden dominanten Materialien - sägerohe Thermofichte und der rohe Beton - und vermitteln so eine gewisse Geborgenheit und Wohlbefinden unter den Kunden."

Ventiraarchitekten